Home

Sport und Fitnesskaufmann Tätigkeiten

Die Tätigkeit im Überblick. Sport- und Fitnesskaufleute übernehmen Verwaltungs- bzw. Organisationsaufgaben und erarbeiten Konzepte für Sportangebote. Außerdem beraten und betreuen sie Kunden Was macht ein Sport- und Fitnesskaufmann? Zu den Sport- und Fitnesskaufmann-Aufgaben gehören verschiedene kundenorientierte, wie organisatorische Tätigkeiten. Als Sport- und Fitnesskaufmann oder Sport- und Fitnesskauffrau bist Du dafür verantwortlich, dass der Betrieb der Sportstätte reibungslos abläuft Inhalte und Tätigkeiten. Sport- und Fitnesskaufleute erledigen Verwaltungs- und Organisationsaufgaben und erstellen Trainingspläne sowie Konzepte für Sportangebote. Sie informieren, beraten und betreuen Kunden Mitglieder und Interessenten. Auch achten sie auf die Einhaltung von Hygienevorschriften in den Sportstätten In der Sport- und Fitnessbranche übernehmen Sport- und Fitnesskaufleute vielfältige Tätigkeiten wie Verwaltungs- und Organisationsaufgaben, speziell in Fitness- und Gesundheitsstudios, in Sportvereinen und -verbänden sowie in der öffentlichen und privaten Sport- und Sportstättenverwaltung Sport- und Fitnesskaufmänner und Sport- und Fitnesskauffrauen arbeiten bei Sportverbänden und -vereinen, bei Betreibern von Golfplätzen, Schwimmbädern, Kletterhallen und Fußballstadien sowie in Wellness- und Gesundheitszentren. Auch in Sport- und Bäderämtern, in Sportschulen, Tourismuszentralen oder im Sportfachhandel können sie tätig sein

BERUFENET - Berufsinformationen einfach finde

Mit der Ausbildung zum Sport- und Fitnesskaufmann hast du den Vorteil, dass du im Fitnessstudio so gut wie alle Tätigkeiten übernehmen kannst, die anstehen: Du kannst als Trainer arbeiten, aber ebenso im Bereich Service und Marketing eingesetzt werden. Schließlich verbindet die Ausbildung sportpraktische mit kaufmännischen Inhalten Damit die Sportbetriebe auch bei einer großen Mitgliederzahl noch den Überblick erhalten, bedarf es einer guten Organisation. Darum kümmern sich Sport- und Fitnesskaufleute. Sie erledigen in Vereinen, Verbänden oder Fitnessstudios verwaltende und organisatorische Aufgaben Mit dem Berufsbild Sport- und Fitnesskaufmann wird dem Fitnessanlagenbetreiber das Werkzeug in die Hand gegeben, um sein umfangreiches Fachwissen und Know-how, das er sich in vielen Jahren der Tätigkeit im Dienstleistungssektor Sport und Fitness angeeignet hat, an junge aufgeschlossene Menschen weiterzugeben, die dann als spezifisch herangebildete Fachkräfte genau die Dienstleistung in. Sport- und Fitnesskaufmann. Sport- und Fitnesskaufmann bzw. -kauffrau ist ein Ausbildungsberuf, der 2001 in Deutschland eingeführt wurde. Er übernimmt Verwaltungs- und Organisationsaufgaben in Fitnesscentern und -anlagen sowie im Sportbetrieb. Sie arbeiten in Sportverbänden und -vereinen, bei Betreibern von Golfplätzen, Schwimmbädern, Kletterhallen. Die Ausbildung Sport- und Gesundheitstrainer (IST)/ Sport- und Fitnessbetriebswirt (IST) vermittelt Ihnen berufsqualifizierendes Know-how aus den Bereichen: Anatomie, Physiologie, Trainings- und Bewegungslehre. Kundenorientierung, Marketing. Betriebswirtschaftslehre, EDV, Personalmanagement

Trainingspläne entwerfen: Zu den wichtigsten Aufgaben von Sport- und Fitnesskaufleuten zählt es, Trainingspläne für die Kunden im Fitnessstudio zu entwickeln Die Ausbildung dauert 3 Jahre. Sport- und Fitnesskaufmann ist ein anerkannter Ausbildungsberuf in der Sport- und Fitnessbranche im Ausbildungsbereich Industrie und Handel. Die duale Ausbildung findet im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule statt Sport- und Fitnesskaufleute - gestalten Organisationsabläufe und Verwaltungsprozesse, - arbeiten team- und kundenorientiert, - wirken bei der Entwicklung und Erarbeitung von Konzepten über Sport- und sonstige Dienstleistungsangebote mit, - setzen Methoden der Arbeitsplanung und -kontrolle ein, - bearbeiten Geschäftsvorgänge des Rechnungswesens und führen Kalkulationen durch Als Sport- und Fitnesskaufmann qualifizieren Sie sich für wirtschaftliche Aufgaben im mittleren Management von Sport- und Fitnessunternehmen. Egal ob Sie nun in einem Fitnessstudio, einem Verein oder bei einem Sportausstatter tätig sein möchte: Die duale Berufsausbildung bereitet Sie bestens auf anstehende Aufgaben vor Als Sport- und Fitnesskaufmann/-frau übst du einen vielseitigen Beruf aus, der neben sportlicher Tätigkeit und Kundenberatung auch unterschiedliche Verwaltungs- und Organisationsaufgaben umfasst. Damit der Sportbetrieb reibungslos laufen kann, sind eine durchdachte Organisation der Abläufe und kundenorientierte Planung unerlässlich

Sport- und Fitnesskaufmann: Ausbildung & Beruf myStipendiu

Sport- und Fitnesskaufleute übernehmen Verwaltungs- bzw. Organisationsaufgaben und erarbeiten Konzepte für Sportangebote. Außerdem beraten und betreuen sie Kunden. Sport- und Fitnesskaufmann/-frau ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in der Sport- und Fitnessbranche (Ausbildungsbereich Industrie und Handel) Tätigkeit. Sport- und Fitnesskaufleute tragen durch ihre vielfältigen betriebswirtschaftlichen, organisatorischen und kundenorientierten Tätigkeiten zum reibungslosen Sportbetrieb bei. In Fitness- und Gesundheitsstudios sowie Vereinen und Verbänden entwickeln sie Konzepte für Sport- und andere Dienstleistungsangebote Sport- und Fitnesskaufleute haben vielfältige Tätigkeiten. Neben Verwaltungs- und Organisationsaufgaben erarbeiten sie unter anderem Konzepte für Sportangebote und setzen diese um. Eingangschecks durchzuführen ist ein weiteres Betätigungsfeld

Berufsdetails für Sport- und Fitnesskaufmann/-fra

Die professionelle Vertaktung von Fitness wird dir bei der Ausbildung zum Sport- und Fitnesskaufmann immer über den Weg laufen Der Sport- und Fitnesskaufmann übernimmt Verwaltungs- und Organisationsaufgaben und erarbeitet Konzepte für Sportangebote. Durch seine Tätigkeit trägt der Sport- und Fitnesskaufmann zu einem reibungslosen Sportbetrieb bei Sport- und Fitnesskaufmann/-frau Die Tätigkeit im Überblick. Sport- und Fitnesskaufleute übernehmen Verwaltungs- bzw. Organisationsaufgaben und erarbeiten Konzepte für Sportangebote. Außerdem beraten und betreuen sie Kunden. Sport- und Fitnesskaufleute finden Beschäftigung in erster Linie Ausbildung. Ausbildungsart. betrieblich (dual) Ausbildungsdauer. 3 Jahre Außerdem spielt häufig die Größe des Arbeitgebers eine Rolle hinsichtlich der Höhe des Gehalts. Bis 500 Mitarbeiter: 2.024€. 500-1000 Mitarbeiter: 2.433€. Ab 1000 Mitarbeiter: 2.230€. » Weitere Infos zum Berufsbild Sport- und Fitnesskaufmann (m/w/d) Stand: 10/2020

Als Sport- und Fitnesskaufmann/-frau tragen Sie durch ihre vielfältigen betriebswirtschaftlichen, organisatorischen und kundenorientierten Tätigkeiten zum reibungslosen Sportbetrieb bei. Sie entwickeln Konzepte für Sport- und andere Dienstleistungsangebote, betreuen Kunden und beraten sie zu Sportangeboten sowie zu gesundheitlichen Aspekten von Bewegung und Ernährung Betriebliche Ausbildung zum Fitnesskaufmann! Optimale Vorbereitung auf die IHK-Prüfung zum Sport- und Fitnesskaufmann nur 2 vor-Ort-Präsenztage (bundesweit) täglich starten staatlich anerkannt kostenfreie Studienberatung! ☎ 0800-5891 Sport- und Fitnesskaufleute entwickeln Konzepte für Sportveranstaltungen und andere Dienstleistungsangebote mit, bearbeiten Geschäftsvorgänge des Rechnungswesens und führen Kalkulationen durch. Besonders gut ist die vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit und dass es genau das Richtige für alle ist, die Büroarbeit und das Thema Sport miteinander verbinden möchten Sport- und Fitnesskaufmann (m/w/d) Sport ist eine wichtige Triebfeder für Gesundheit und Wohlbefinden. Doch nicht jedermann weiß, welche Bewegungsabläufe wann und wie vollführt werden sollen, um davon zu profitieren. Außerdem muss ja noch die Ernährung beachtet werden - ein eigenes Themengebiet für sich. Und wie ist überhaupt mit.

Sport- & Fitnesskaufmann*frau - Berufsbild FORUM

Als Sport- und Fitnesskaufmann (m/w/d) / Verkaufsberater (m/w/d) bist Du in unserem Brandstore in München tätig. Unter anderem warten hierbei folgende spannende Aufgaben auf Dich: Aktiver Verkauf von Sport-, Fitness- und Lifestyleprodukten; Individuelle Beratung und Betreuung unserer Kunde Sport- und Fitnesskaufmann/Sport- und Fitnesskauffrau Über den Beruf. Sport- und Fitnesskaufleute nehmen Verwaltungs- und Organisationsaufgaben in Sportbetrieben wahr. Sie betreuen Mitglieder sowie Kundinnen und Kunden und beraten über Sport- und Bewegungsangebote. Durch ihre Tätigkeit tragen sie zu einem reibungslosen Sportbetrieb bei Berufsperspektiven: Kaufmännische und Trainer-Tätigkeiten in Sport- und Fitnesstudios, Sportvereinen, bei Sportverbänden, Olympiastützpunkten, Rehaeinrichtungen, Sportveranstaltern, Trainingscentern, in Golf- und Tennisclubs; Fortbildung zum Sport- und Fitnessfachwirt, Studium des Sport- und Veranstaltungsmanagements. SPORTFACHMANN/-FRAU

Wenn Sport und Fitness zu deinem Beruf werden sollen, dann helfen wir Dir gerne bei einem starken Karrierestart als Sport- und Fitnesskaufmann/-frau! Wer sind wir? - Eine der größten Kampfkunstschulen bundesweit mit 25 jährigem Bestehen Tätigkeit. Sport- und Fitnesskaufleute sorgen für einen reibungslosen Ablauf im Sportbetrieb. Sie betreuen Mitglieder und Kunden, beraten sie zu Sport- und anderen Fitnessangeboten. Vor allem aber sind sie die Verwaltungsprofis, die alle Zahlen im Griff haben Sport- und Fitnesskaufmann - Verdienst und Zugang zum Beruf. Autor: Änne Sroka. Wer den Beruf Sport- und Fitnesskaufmann gelernt hat, kann in vielen verschiedenen Unternehmen tätig werden. Gute Noten im Fach Sport sind dabei von Vorteil. Weitere Informationen zu Gehalt und Zugangsvoraussetzungen für diese Ausbildung erfahren Sie hier Sport- und Fitnesskaufmann - Kauffrau - Entwicklungsmöglichkeiten: Du kannst Dich nach Deiner Ausbildung zum/ zur Fachwirt/in weiterbilden, um Führungsaufgaben übernehmen zu können. Oder Du schließt ein Studium an, zum Beispiel im Bereich Sportmanagement Erledigung von betriebswirtschaftlichen, organisatorischen und kundenorientierten Tätigkeiten in Sportbetrieben. Zu den Aufgaben gehören die Entwicklung von Konzepten für Sport- und andere Dienstleistungsangebote, die Betreuung und Beratung der Kunden, die Planung und Durchführung von Marketing- und gesundheitsbezogenen Veranstaltungen sowie diverse Tätigkeiten im Rechnungswesen, im.

Ausbildungsplätze in Golfclubs, Vereinen und Verbänden sind momentan noch rar. Die meisten Azubis lernen ihr Handwerk in Fitness-Studios.#fitnesskauffrau #ic.. Sport- und Fitnesskauffrau / IHK-Abschluss Sport- und Fitnesskaufmann / IHK-AbschlussFür meinen Partner in Saarbrücken suche ich Auszubildende,die Interesse haben im Sportmarketing tätig zu werden. Geeignet ist, wer gute kommunikative Fähigkeiten besitztund Spaß am Verkauf und der Organisation hat. Auch einsicheres und gepflegtes Auftreten ist wichtig. . Praxis: Mind. 6 Monate Betriebsprakti Herne, Studio. Für das Studio in Herne suchen wir per 01.08.2021 einen Auszubildenden Sport- und Fitnesskaufmann (m/w/d) Ihr Profil: Sie sind kontaktfreudig und reagieren in allen Situationen stets gut gelaunt und gelassen. Ein dynamisches Auftreten, sowie ein gepflegtes und seriöses Erscheinungsbild sind für Sie selbstverständlich Sport- und Fitness gehören heute als wichtige Elemente der Körperertüchtigung zum Alltag, wie Essen und Trinken. Diesen Prozess professionell zu planen und abzurechnen ist eine Aufgabe mit entsprechendem Ausbildungshintergrund sowie der notwendigen Berufserfahrung als Sport- und Fitnesskauffrau/mann; möglichst auch mit einer engen persönlichen Bindung an dieses Metie Der SPORTFORUM-Fitness-Club in der Elberfelder Innenstadt gehört zu den bekanntesten und besten Fitness- und Gesundheits-Clubs im Bergischen Land. Und das seit 1978 ! Auf knapp 1.500 qm erstreckt sich die Fitness- und CrossTraining-Anlage über 3 Etagen. Was dich erwartet. Abwechslungsreiche Tätigkeiten; Interessante Tätigkeiten

Sport- und Fitnesskaufleute sind für beratende und organisatorische Tätigkeiten rund um den Sport- Fitness- und Gesundheitsbereich von Fitnessstudios, Gesundheitszentren, Wellnessbetrieben oder Vereinen zuständig. Ihr Ziel als Sport- und Fitnesskaufmann oder -frau ist es, durch fachliche Kompetenzen möglichst umfangreiche Konzepte und. Sport- und Fitnesskaufmann/-frau. Arbeitsgebiet: Sport- und Fitnesskaufleute sind unmittelbar in die Geschäfts- und Organisationsbereiche des jeweiligen Sportbetriebes eingebunden und nehmen dort Verwaltungs- und Organisationsaufgaben wahr. Durch ihre Tätigkeit tragen sie zu einem reibungslosen Sportbetrieb bei

Ihre Jobsuche nach Fitnesskaufmann auf Jobbörse.de ergab 161 aktuelle Jobs und Stellenangebote: Sport- & Fitnesskaufmann (IHK) (m/w/d) gesucht von Kraftwerk Reha & Sport GmbH in Norderstedt. Und Kenntnisse in Bezug auf Bewegung, Regeneration und Motivation ein. Du unterstützt unsere Mitglieder dabei das Beste aus sich herauszuholen und. Hinsichtlich verwaltungsbezogener Tätigkeiten im Rechnungswesen, Controlling und der Personalwirtschaft wirst du ebenfalls Einblicke erlangen und dies erlernen. Wenn Du also Spaß am Umgang mit Menschen, an Sport und der Bewegung hast und dies auch an andere weitergeben möchtest, bei Dir Abwechslung großgeschrieben wird, dann bist Du mit der Ausbildung zum Sport- und Fitnesskaufmann (m/w/d. Sport- und Fitnesskaufmann (m/w) 09402 502-314 info@eckert-schulen.de www.eckert-schulen.de AUF EINEN BLICK 24.08.2021 24 Monate inklusive 3 Monate betriebliches Praktikum Regenstauf weil die Tätigkeiten vornehmlich in direktem Kontakt mit Personen und Gruppen erfolgen. De

Berufsbild Sport- und Fitnesskaufmann - Beruf Sport- und

Jobs: Sport und-fitnesskaufmann in Pforzheim • Umfangreiche Auswahl von 703.000+ aktuellen Stellenangeboten • Schnelle & Kostenlose Jobsuche • Führende Arbeitgeber in Pforzheim • Vollzeit-, Teilzeit- und temporäre Anstellung • Konkurrenzfähiges Gehalt • Job-Mail-Service • Jobs als: Sport und-fitnesskaufmann - jetzt finden Alle Infos zur Sport- und Fitnesskaufmann/-frau Ausbildung. Übungen an der Beinpresse vormachen, ganze Spinning-Kurse leiten und vereinzelt Hilfestellung leisten: Das sind einige der Aufgaben, die zu deinem Tätigkeitsbereich gehören. Doch keine Panik, du wirst auch zahlreiche Tätigkeiten vom Büro aus erledigen

Helmut Schmidt Schule - Sport- und Fitnesskaufmann/ - frau

Sport ist voll Dein Ding, Du verbringst aber auch gerne etwas Zeit am PC? Die Ausbildung zum Sport-und Fitnesskaufmann oder -kauffrau vereint Deine Liebe zum Sport mit kaufmännischen Tätigkeiten und der täglichen Zusammenarbeit mit den Kunden. Du bist für die Erstellung von Belegungs-und Trainingsplänen, für das Personalwesen, für die Neukundenakquise, das Marketing und das Beraten [ Als Sport- und Fitnesskaufmann bzw. Sport- und Fitnesskauffrau können Sie beispielsweise bei Sportverbänden und -vereinen sowie in Wellness- und Gesundheitszentren arbeiten. Weitere Stellen gibt es bei Betreibern von Golfplätzen, von Schwimmbädern, Kletterhallen und Fußballstadien sowie bei Sportveranstaltern und Sportschulen Sport- und Fitnesskaufmann Bewerbungsschreiben. Beitrag. von xuul » 02.03.2016, 18:46. Hallo Leute , bin neu in dem Forum und wollte etwas Hilfe zur meine Bewerbung kriegen. Bin echt total Sport begeistert habe mein Fachabitur in Richtung Ernährung absolviert , Pratikas im Fitnesstudios und habe einen Nebenjob in einem Nahrungsergäzungsstore Sport- und Fitnesskaufmann/-frau. Sport- und Fitnesskaufleute sind in den Geschäfts- und Organisationsbereichen von Verbänden, Vereinen, Betrieben der Fitnesswirtschaft und in der kommunalen Sport- und Sportstättenverwaltung tätig. Sie sind unmittelbar in den Verwaltungsbereich des jeweiligen Sportbetriebes eingebunden und nehmen dort. Sport- und Fitnesskaufmann/-frau Ausbildungsbetrieb Ausbildungsbeginn: 2016-08-01 Ausbildungsende: Legende der Berufsschulfächer DLP Dienstleistungsprozesse SFM Sport- und Fitnessmanagement KSK Betriebliche Tätigkeiten - Spielstätten verwaltet - Konzepte für Sportangebote erarbeitet - Kalkulationen durchgeführt.

Berufsbeschreibung. Typisch für Sport- und Fitnesskaufleute sind ihre kaufmännischen, organisatorischen und verwaltenden Tätigkeiten in den Geschäfts- und Organisationsbereichen von Sportvereinen, Verbänden, Unternehmen der Fitness- und Freizeitbranche sowie in der öffentlichen und privaten Sport- und Fitnessstättenverwaltung Sport- und Fitnesskaufleute bieten den Kunden in Fitnessstudios, Sportschulen, Wellnesszentren oder Schwimmbädern eine Rundum-Betreuung plus Beratung. Sie kümmern sich neben typischen Tätigkeiten im Bereich Sport auch um unverzichtbare Dinge, welche man jedoch oft nicht sofort sieht Berufsbild Sport- und Fitnesskaufmann. Dass es im beruflichen Alltag als Sport- und Fitnesskauffrau nur in den seltensten Fällen um professionellen Leistungssport, sondern vielmehr um eine kompetente Gesundheitsförderung, Prävention und Gesundheitsberatung geht, wird im Zuge einer näheren Betrachtung des Berufsbildes deutlich

Sport- und Fitnesskaufmann - Karriere und Weiterbildun

Die Betreuung von Kunden ist nur ein kleiner Aspekt des Berufes der Sport- und Fitnesskauffrau. Sie erarbeitet darüber hinaus Konzepte für spezielle Sportangebote und übernimmt Verwaltungsarbeiten. Tätigkeiten und Erfahrungen in diesem Bereich, sind es wert diese ebenfalls im Bewerbungsschreiben zu erwähnen. Artikel verlinke Der Sportfachmann bzw. die Sportfachfrau ist in Deutschland ein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf, der in einer dreijährigen dualen Ausbildung in der Regel im Trainingsbetrieb eines Sportvereines ausgebildet wird. In den ersten zwei Ausbildungsjahren besuchen die Azubis zusammen mit den Auszubildenden zum Sport- und Fitnesskaufmann eine Berufsschule vor Ort Wir bieten Dir eine duale Ausbildung als Kombination aus sportpraktischen (inkl. 10 Trainerlizenzen/Scheine) und kaufmännischen Inhalten. DIE AUSBILDUNG beinhaltet die Abschlüsse Fitnessfachmann/frau, Fitness- und Gesundheitstrainer/in und Sport- und Fitnesskaufmann/frau. DIE TÄTIGKEITEN sind.. Sport- und Fitnesskaufmann/Sport- und Fitnesskauf-frau ein erheblicher Schritt zur Professionalisierung der Branche hinsichtlich der Organisa tion und Verwaltung der Sporteinrichtungen gelungen war. Der im Rahmen der Evalua tion eingerichtete zuständige Fachbeirat präferierte die Schaffung eines weiteren Aus

Sport- und Fitnesskaufleute sind Dienstleistungskaufleute, die durch ihre vielfältigen betriebswirtschaftlichen, organisatorischen und kundenorientierten Tätigkeiten zu einem reibungslosen Sportbetrieb beitragen Tätigkeiten: Sport- und Fitnesskaufleute beraten und betreuen Kunden bei Sportangeboten, überwachen den Sportbetrieb und übernehmen die Marketing- und Veranstaltungsplanung sowie kaufmännische Aufgaben. Ausbildungsform: Der Beruf wird dual in Betrieb und Berufsschule ausgebildet. Dauer: Die Ausbildung dauert 3 Jahre Sport- und Fitnesskaufleute betreuen Mitglieder und Kunden, beraten sie zu Sport- und anderen Fitnessangeboten. Vor allem aber sind sie die Verwaltungsprofis, die alle Zahlen im Griff haben. Sie kalkulieren, wie viel zum Beispiel bei einem landesweiten Basketballturnier eingenommen wird, wie hoch die Ausgaben sein werden und achten darauf, dass die Zahlen im grünen Bereich bleiben Als Sport- und Fitnesskaufmann/frau bieten sich vielfältige Arbeitsmöglichkeiten insbesondere in der Organisation/im Management des organisierten Sports. Neben Sportvereinen und Sportverbänden gibt es Tätigkeitsbereiche in Sport- und Fitnessstudios oder der kommunalen Sportverwaltung. Die Ausbildung zum/r Sport- und Fitnesskaufmann/frau bietet ebenfalls eine gute Grundlage z. B. für eine selbständige Tätigkeit im kommerziellen Sportsegment

Sport- und Fitnesskaufmann Ausbildung: Berufsbild & freie

Sport- und Fitnesskaufleute betreuen Mitglieder von Sportvereinen und Fitnessstudios und beraten über Sport- und Bewegungsangebote. Sie sind unmittelbar in den Verwaltungsbereich von Sportbetrieben eingebunden und nehmen dort Verwaltungs- und Organisationsaufgaben wahr. Durch ihre Tätigkeit tragen sie zu einem reibungslosen Sportbetrieb bei Die Sport- und Fitnesskaufleute üben heutzutage einen modernen und interessanten Beruf aus. Die Aufgaben-stellungen sind entsprechend vielfältig. Sie reichen von der Verwaltung und Organisation über die Veranstaltungs-planung, den Umgang mit rechtlichen Rahmenbedingungen des Betriebs oder des Vereins, den Finanzen und Steuer Wer leidenschaftlich gerne Sport treibt und zugleich ein Faible für Zahlen hat, sollte die Ausbildung zum Sport- und Fitnesskaufmann ins Auge fassen. Sport- und Fitnesskaufleute arbeiten in den unterschiedlichsten Sportbetrieben.Hier sind sie für reibungslose Abläufe verantwortlich Sport- und Fitnesskaufmann/-kauffrau (m/w/d) Während Deiner Ausbildung als Sport- und Firnesskaufmann/-kauffrau erhältst Du Einblicke in den Athletikbereich des Golf Club St. Leon-Rot. Ausbildungsbeginn ist voraussichtlich der 1. Interessante und abwechslungsreiche Tätigkei

Sport- und Fitnesskauffrau/-mann - Arbeitgeberverband

  1. Den Beruf Sport- und Fitnesskaufmann/-frau und weitere Berufe in seinem Umfeld findest du in den Mappen 2.2 Freizeit, Tourismus, Fremdsprachen, Marketing (Dienstleistung) und 5.2 Vorbeugung, Reha, Medizintechnik, Verwaltung
  2. Als Sport- und Fitnesskaufmann/-frau hilft man Leuten sich in die Welt von Fitness einzufinden, ihnen Tipps zur Ernährung und zur Ausführen von Übungen geben Trainingspläne erstellen und natürlich kaufmännische Dinge im Büro zu erledigen
  3. Ausbildung 2021 (Sport- und Fitnesskaufmann/-frau) aktiv management GmbH. Wir bieten --> Eine vielseitige, abwechslungsreiche und praxisorientierte Ausbildung --> Arbeit in einem motivierten Team --> Zahlreiche Schulungen zur Weiterqualifizierung --> Aufstiegsmöglichkeiten WIR ERWARTEN --> Mindestens mittlerer... 6 bis 50 Mitarbeiter
  4. Auch Eigenschaften wie Organisationstalent, Verhandlungsgeschick, Serviceorientierung und Durchsetzungsfähigkeit sind gefragt. Sport- und Fitnesskaufmänner/-frauen üben vielseitige Tätigkeiten aus - diese jedoch auch an Wochenenden und Abenden

Die duale Ausbildung und somit der Abschluss zum/zur Sport- und Fitnesskaufmann/-frau (IHK) ist im Fernstudien-DQR-Register auf Niveau-Stufe 4 eingeordnet. Zielgruppe & Zulassungsvoraussetzungen Zielgruppe: Die Ausbildung Sport- und Fitnesskaufmann richtet sich an alle, die mit einer dualen Ausbildung als Fitnesstrainer im Fitness- und Gesundheitsbereich arbeiten & sich weiter entwickeln wollen Sport- und Fitnesskaufmann (m/w/d) an. Aufgaben und Tätigkeiten: Sport- und Fitnesskaufleute tragen durch ihre vielfältigen betriebswirtschaftlichen, organisatorischen und kundenorientierten Tätigkeiten zum reibungslosen Sportbetrieb bei. In Fitness- und Gesundheitsstudios sowie Vereinen und Verbänden entwickeln sie Konzepte für Sport- und andere Dienstleistungsangebote Sport- und Fitnesskaufmann /-frau (IHK) Durch eine Ausbildung zum Sport- und Fitnesskaufmann (w/m) qualifizieren Sie sich für viele interessante Aufgaben, die Sie nach Ihrer Ausbildung übernehmen können. Dazu gehören unter anderem die Bereiche Empfang, Kundenbetreuung und Organisation. Schon während de Tätigkeiten-Check . Job Checker. Film. Sport- und Fitnesskaufmann/-frau. Wichtige Aufgaben: Sportveranstaltungen organisieren. Finanzen verwalten. Trainingspläne erarbeiten. Kunden beraten und betreuen. Berufsbeschreibung. Sport- und Fitnesskaufleute übernehmen Verwaltungs- und Organisationsaufgaben in Fitness­studios, in Vereinen und. Ein Sport- und Fitnesskaufmann muss sich also in vielen sehr gut auskennen. Je nach Einsatzgebiet zählt auch das Verhandeln und Betreuen von Sponsoren zum Aufgabengebiet. Ein Sport- und Fitnesskaufmann muss zudem selbst sportlich aktiv sein und im besten Fall ein gutes Vorbild für die eigenen Kunden sein

Ausbildung bei den Sektionen München & Oberland

Sport- und Fitnesskaufmann - Wikipedi

  1. Aktuelle Stellenangebote Sport-und-Fitnesskaufmann Ihre Jobsuche nach Sport-und-Fitnesskaufmann ergab 80 Stellenanzeigen Sport - und Fitnesskaufmann als Quereinsteiger im IT-Bereich (m/w/d) M.A.C. Centercom GmbH 17.06.202
  2. Sport-und Fitnesskaufmann/-frau. Arbeitswelt. Bei ihnen dreht sich alles um die Themen Sport, Ernährung und Wellness. Sport- und Fitnesskaufleute planen Veranstaltungen, entwickeln Wellnessangebote und betreuen Mitglieder von Sportvereinen. Interesse an kaufmännischen Tätigkeiten; Organisationstalent; Freude am Umgang mit Menschen
  3. Als Sport- und Fitnesskaufmann solltest du sportbegeistert sein und andere Menschen, selber aktiv zu werden, motivieren können. Du hast täglich mit unterschiedlichen Kunden zu tun, die du betreust und über Sportangebote, Ernährung, Bewegung und Prävention berätst
  4. Beschäftigungsmöglichkeiten finden Sport- und Fitnesskaufleute überwiegend in Betrieben der Fitness- und Freizeitwirtschaft, wie z. B. Fitnesscentern, Fitnessanlagen, aber auch in Freizeitparks sowie bei Sportverbänden, Sportvereinen oder in Sportämtern. Sie arbeiten meist in Büroräumen
  5. (2) Die Berufsausbildung zum Sport- und Fitnesskaufmann/zur Sport- und Fitnesskauffrau gliedert sich wie folgt (Ausbildungsberufsbild): Abschnitt A Berufsprofilgebende Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten: 1. Sport und Bewegung; 2. Geschäfts- und Leistungsprozess: 2.1 Betriebliche Ablauforganisation, Qualitätssicherung
  6. DIE TÄTIGKEITEN sind. Ihr Profil: Du lebst Fitness und liebst die Arbeit mit Menschen und bist...freundlich, aufgeschlossen, sportlich und sehr kommunikativflexibel, belastbar und motivierendgeprägt durch hohe Eigenmotivation und Ideenreichtumein sehr gutes Organisations- und Improvisationstalent Wir
  7. - Sie zeichnen sich aus durch Flexibilität und Empathie. Die Lebensqualität unserer Kunden steht für Sie an erster Stelle Wir bieten Ihnen: - begeisternde Tätigkeiten zum Nutzen unserer Kunden - eine sorgfältige Ausbildung vor Beginn Ihrer Tätigkeit - eine durchlässige Hierarchie und gute Aufstiegsmöglichkeite
Sport und Gesundheit - bildungsmarkt unternehmensverbund

Sport- und Gesundheitstrainer/ Sport- und Fitnessbetriebswir

Du suchst eine Ausbildung als Sport & Fitnesskaufmann/frau

Ausbildung Sport- und Fitnesskaufmann - Infos und freie Plätz

Ausbildung Sport- und Fitnesskaufmann - Berufsbild & Plätz

  1. Sport- und Fitnesskaufmann/-frau. Welchen Beruf lernst du? Ich bin im ersten Lehrjahr einer Ausbildung zum Sport- und Fitnesskaufmann.. Was lernt man in diesem Beruf? Ich hatte bereits Dienst am Empfang, dabei lernt man den freundlichen Umgang mit Kunden
  2. 88 freie Ausbildungsplätze als Sport- und Fitnesskaufmann in Dieburg und Umgebung. Ausbildungsbeginn 2021 und 202
  3. Auszubildender als Sport und Fitnesskaufmann. Logg Dich jetzt ein, um das ganze Profil zu sehen. Sprachen. Deutsch. Muttersprache. Englisch. Gut. Ich suche. Logg Dich jetzt ein, um das ganze Profil zu sehen. Tätigkeit als Sport und Fitnesskaufmann. Fitnesstrainer. Interessen
  4. Sport- und Fitnesskaufmann/-frau In unserem Unternehmen erhalten Sie eine fundierte, vielseitige und abwechslungsreiche Ausbildung in den abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeiten. Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung
  5. Sport- und Fitnesskaufleute sorgen dafür, dass der Betrieb z.B. in Vereinen, in Fitness- oder Gesundheitsstudios reibungslos läuft. Zur Ausbildung der Sport- und Fitnesskaufleute gehört z.B. der Bereich Sport und Bewegung mit Erstellung und Umsetzung individueller Trainingspläne, sowie die Anwendung von Trainingsmethoden und Bewegungstechniken
  6. Sport- und Fitnesskaufmann: Infos zur Berufsausbildung hier. Schau dir am besten mein extra Video dazu an. Also the Seerestaurant and the Rössl Terrasse in the Hotel White Horse Inn at Lake Wolfgang will guarantee beautiful holiday hours. Das Gehalt als Sport- und Fitnesskaufmann / Sport- und Fitnesskauffrau in Saarland beträgt 1961€

Sport- und Fitnesskaufmann (IHK) Sportliche Berufsausbildun

  1. Tipp: Informiere dich im Berufsbild Sport- und Fitnesskaufmann über die Tätigkeiten und Aufgaben in dem Beruf und nutze diese Informationen in deinem Bewerbungsschreiben. Der Ausbildungsbetrieb sieht daran, dass du dich wirklich mit dem Ausbildungsberuf beschäftigt hast
  2. einen Sportlehrer oder Sport- und Fitnesskaufmann (m/w/d) für die Betreuung unserer Trainingsfläche (Gerätetraining), ggfs. auch für Reha-Sportkurse. Sofern Sie Interesse an der beschriebenen Tätigkeit haben und die Zugangsvoraussetzungen erfüllen, würden wir uns sehr über Ihre Bewerbung per Mail freuen
  3. Der vorliegende Rahmenlehrplan für die Berufsausbildung zum Sport- und Fitnesskauf-mann/zur Sport- und Fitnesskauffrau bzw. zum Sportfachmann/zur Sportfachfrau ist mit der Verordnung über die Berufsausbildung zum Sport- und Fitnesskaufmann/zur Sport- und Fit-nesskauffrau vom 04.07.2007 (BGBl
  4. isteriu
  5. Als Sport- und Fitnesskaufmann liegt das deutschlandweite Gehalt bei 2.054 € pro Monat. Diesen Wert haben wir auf Basis von 280 Datensätzen ermittelt, die wir in den letzten zwei Jahren erfasst haben

Sport- und Fitnesskaufmann/-frau - Ausbildung, Berufsbild

  1. Sport- und Fitnesskaufmann/-frau fertiges Berichtsheft
  2. Ausbildung Sport- und Fitnesskaufmann/-frau beim Top
  3. Sport- und Fitnesskauffrau/ Sport- und Fitnesskaufmann
KörperformenPharmazeutisch-kaufmännische/r Angestellte/rFachangestellte*r für Markt- und Sozialforschung
  • Köpa hyreskontrakt Flashback.
  • Match com fake.
  • PPI Trafikverket.
  • No Reservations Season 5 streaming.
  • Botanischer Garten Tübingen geöffnet.
  • Asiatisk lövbiff wok.
  • Biblisk flod.
  • Veltins Arena events.
  • Snödjup Zermatt.
  • Shell wiki.
  • Förnya äktenskapslöften tips.
  • Vuokra asunnot kuusisto.
  • Lacrosse utrustning.
  • Hjälpmedel barn.
  • San Bernardino Tunnel status.
  • Incontrol brood war.
  • Best CIA movies.
  • Immobilien Scheibbs versteigerungen.
  • Mazda MX 30 mått.
  • Agna rävfälla.
  • Språkkurs i utlandet.
  • Babysim Linköping.
  • Comodo SSL free.
  • Yaba effects.
  • BAUHAUS VASKRENSARE.
  • Nissan Maxima 3.5 Turbo for sale.
  • Verktyg teakdäck.
  • Nanyang University history.
  • Ryobi cirkelsåg.
  • PPI Trafikverket.
  • Öar till salu i Sverige.
  • Spahotell Stockholms skärgård.
  • Wintersaison Schweiz Verdienst.
  • The Invisible Man.
  • Enkla bolån.
  • Järnsulfid rent ämne.
  • Incontrol brood war.
  • Vad är senap gjort av.
  • Punschflaska godis.
  • Armenian Genocide foundations.
  • Philippinen in Deutschland.